Brauchen Sie Hilfe? Ruf uns an!

0592 182 930 06

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

    •  Schnelle Lieferzeit
    •  eigene Produktion
    •  Kostenlose Beratung
    •  beste Qualität

Datenschutzerklärung

Onlineshopz  (Airlusion  GmbH)  (im Folgenden:  „Onlineshopz“ oder „uns(er)(e)“ oder „wir“) legt großen Wert auf die Privatsphäre aller Benutzer unserer Websites und achtet deshalb darauf, dass persönliche Informationen, die Sie mit uns teilen, vertraulich behandelt werden.  In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und auf welche Weise.  Haben Sie Fragen zu unserer Datenverarbeitung?  Dann wenden Sie sich jederzeit an info@onlineshopz.de oder telefonisch an 0592 182 930 06.

Wir können im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen (bzw. dem Anbieten davon) personenbezogene Daten von Ihnen sammeln und verarbeiten. Hierbei informieren wir Sie über die personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, sowie darüber, wofür wir diese Daten verwenden, wie wir mit diesen Daten umgehen und welche Möglichkeiten Sie zur Einsichtnahme, Berichtigung und/oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten haben.

Diese Datenschutzerklärung ist auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch unter Unternehmen anwendbar.

Kontaktdaten des Datenverantwortlichen

Airlusion GmbH (Onlineshopz)
Adresse:    Hollandstraße 7
postleitzahl:   48527
Stadt:   Nordhorn
USt-ID-Nr.:   DE 81 5266 821
WEEE-Reg.-Nr.:   DE 11465889
Telefonnummer:   0592 182 930 06
E-Mail-Adresse:   support@onlineshopz.de
Webseite:   www.onlineshopz.de

 

Verarbeitungszwecke und verarbeitete persönliche Informationen

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, weil wir diese benötigen, um unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können. Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten, die Sie uns selbst zur Verfügung stellen. Sie sind nicht dazu verpflichtet. Einige Informationen sind allerdings notwendig, um unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können, beispielsweise Bestelldaten, wie Name/Firma, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Zahlungsinformationen, wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben.  Gegebenenfalls benötigen wir auch die Namen und Adressen derjenigen, für die die Bestellung bestimmt ist.  Wir sammeln auch die Dateien, die von Ihnen hochgeladen und/oder auf unseren Produkten gebraucht werden.  Wir sammeln auch Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie diese auf der Website angeben, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden.  Wenn Sie Kontakt zu unserem Kundenservice aufnehmen (online, per E-Mail oder Telefon), sammeln wir ebenfalls Daten von Ihnen. Wir verarbeiten die folgenden Kategorien personenbezogener Daten:

-          Vor- und Nachname;

-          Anschrift;

-          Telefonnummer und E-Mail-Adresse;

-          finanzielle Daten (wie Ihre Kontonummer) zur Zahlungsabwicklung;

-          sonstige personenbezogene Daten, die Sie Onlineshopz aktiv zur Verfügung stellen. 

Wir sammeln nicht immer alle vorgenannten (Kategorien von) personenbezogenen Daten, weil dies nicht immer notwendig ist.

 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten für die folgenden Zwecke:

-          Abschluss und Ausführung von Verträgen mit Ihnen: mit Ihren persönlichen Informationen können wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen, Bestallungen an Sie zustellen (lassen), Zahlungen abwickeln usw.;

-          Analyse, Verbesserung, Sicherung und/oder Wartung unserer Website(s) und technischen Systeme - weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

-          Erfüllung der auf uns ruhenden gesetzlichen Verpflichtungen;

-          Durchführung von Marktuntersuchungen und Zusammenstellung von Managementinformationen, um unsere (Unternehmens-)Strategie, Produkte und Dienstleistungen darauf abzustimmen;

 

darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten für kommerzielle Zwecke.  Wir können Ihnen Produkte und Dienstleistungen anbieten, weil wir diese über Werbung finanzieren können. Die Verarbeitung der betreffenden persönlichen Informationen bietet uns die Möglichkeit, einen besseren Einblick in die Produkte und Dienstleistungen zu erhalten, an denen Sie als Benutzer interessiert sind, und die Werbung daran anzupassen/anpassen zu lassen.

Rechtsgründe für die Verarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten für die vorgenannten Zwecke unter der Überschrift „Verarbeitungszwecke und verarbeitete persönliche Informationen“ auf der Grundlage Ihrer Zustimmung, weil wir Ihre Zustimmung für die Ausführung des mit Ihnen geschlossenen Vertrags benötigen und/oder weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben.  

Im Rahmen unserer regulären Unternehmensaktivitäten haben wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten. Wir finden es wichtig, dass, wenn Sie bei uns ein Produkt oder eine Dienstleistung abgenommen haben, wie Sie über vergleichbare Produkte oder Dienstleistungen informieren können, sodass Sie über unsere Angebote informiert sind. Wenn Sie keine Angebote von uns erhalten möchten, können Sie uns dies jederzeit mitteilen. Wir werden Ihnen dann keine Angebote mehr zusenden.

Wenn wir Ihre Daten auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeiten, tun wir dies auf der Grundlage Ihrer ausdrücklichen Erklärung oder einer unzweideutigen aktiven Handlung, mit der deutlich wird, dass Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten akzeptieren.

Wenn wir Ihre Daten auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeiten, können Sie diese Zustimmung jederzeit widerrufen. Sie können diesen Widerruf in Bezug auf die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit schriftlich per E-Mail oder auf dem Postweg an uns richten, und zwar an die unter der Überschrift „Kontakt“ angegebene E-Mail-Adresse und/oder Postanschrift.                       

Teilen personenbezogener Daten mit Dritten

Wir können im Rahmen unserer Verarbeitungszwecke, wie vorstehend angegeben, Ihre persönlichen Informationen auch mit Dritten teilen. Wir können diese auch mit Dritten teilen, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, beispielsweise mit Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern oder den Finanzbehörden. Zwischen uns und Dritten, die Ihre Daten in unserem Auftrag und auf unsere Anweisung hin verarbeiten, werden Verarbeiterverträge geschlossen, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten ausreichend geschützt sind und Ihre Rechte aufgrund des Datenschutzrechts garantiert werden. Diese Verarbeiter sind nicht berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten für von ihnen zu bestimmende Zwecke zu verwenden.

Wir teilen personenbezogene Daten nur mit Dritten, wenn diese für einen spezifischen Auftrag benötigt werden, beispielsweise um bestimmte Dienstleistungen und Aktivitäten zu erbringen. Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten beispielsweise mit unserem Kurierdienst, um das von Ihnen bestellte Paket zustellen zu können. Zu Servicezwecken können wir Ihre personenbezogenen Daten mit unseren Lieferanten teilen. Auch nutzen wir für die Speicherung und Verwaltung unserer Daten die Software und Speicherdienste Dritter.  Darüber hinaus nutzen wir (externe) Dienstleister, um Internettools und Web-Anwendungen zu entwerfen und zu unterhalten sowie für Marketingzwecke und die Kommunikation mit unseren Kunden und für die Platzierung von Werbung auf unserer Website, in Apps oder sozialen Medien.

 

Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie sie für den Zweck, für den sie verarbeitet werden, benötigt werden, und solange dies aufgrund der gesetzlichen (Aufbewahrungs-)Vorschriften notwendig ist. Der genaue Zeitraum unterscheidet sich jeweils. Für unsere Internettools und Web-Anwendungen gilt bei uns beispielsweise eine Aufbewahrungsfrist von 26 Monaten.

Recht auf Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten

Wenn wir personenbezogene Daten sammeln/gesammelt haben, sind Sie berechtigt, diese einzusehen, zu berichtigen und/oder zu löschen. Sie haben auch das Recht auf Datenübertragung. Dieses Recht beinhaltet, dass wir auf Ihre Anfrage die betreffenden personenbezogenen Daten in einer Datei an Sie oder eine von Ihnen genannte Organisation senden.

Ihre Anfragen bezüglich der Ausübung der vorstehenden Rechte können Sie jederzeit schriftlich per E-Mail oder auf dem Postweg an uns richten, und zwar an die unter der Überschrift „Kontakt“ angegebene E-Mail-Adresse und/oder Postanschrift.

Wir müssen Ihrer Anfrage nicht in allen Fällen akzeptieren oder Ihre Beschwerde honorieren. Wir verweisen diesbezüglich auf die Artikel 15 bis einschließlich 23 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates (Datenschutzgrundverordnung).

Wir werden dafür sorgen, so schnell wie möglich, jedoch spätestens innerhalb von vier Wochen schriftlich (einschließlich per E-Mail) auf Ihre Anfrage zu antworten. Wenn wir Ihrer Anfrage nicht akzeptieren, werden wir Ihnen die Gründe dafür mitteilen. Darüber hinaus möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie eine Beschwerde auch bei der Datenschutzbehörde einreichen können. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Autoriteit Persoonsgegevens (www.autoriteitpersoonsgegevens.nl).

Sicherheit

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst. Deshalb ergreifen wir angemessene Maßnahmen, um jeder Art von Missbrauch, Verlust, unberechtigtem Zugang, unerwünschter Veröffentlichung oder unberechtigter Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten entgegen zu treten. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht ausreichend geschützt sind, oder wenn Sie Hinweise auf einen Missbrauch Ihrer Daten haben, nehmen Sie unter der vorstehenden Kontaktdaten Kontakt zu uns auf.

 

Cookies

Wir nutzen Cookies. Cookies sind kleine Textfiles, die (im Browser) auf Ihrem Computer, Smartphone, Tablet-PC oder einem anderen Datenträger platziert werden. Cookies können Ihre Datenträger oder die darauf gespeicherten Daten nicht beschädigen. Wir nutzen Cookies, um eine gut funktionierende Website gewährleisten zu können, weil beispielsweise Ihre bevorzugten Einstellungen gespeichert werden können. Cookies können auch für die Optimierung der Website sorgen, indem beispielsweise Ihre bevorzugten Einstellungen gespeichert werden.

Bei Ihrem ersten Besuch unserer Website werden Sie über den Gebrauch von Cookies informiert und bitten wir um Ihre Zustimmung zur Platzierung von Cookies. Sie können Cookies auch blockieren, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies mehr gespeichert werden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter: http://www.whatarecookies.com/

Darüber hinaus können wir Sitzungs-Cookies verwenden. Sitzungs-Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Ihr Browser geschlossen wird. Dauerhafte Cookies werden länger gespeichert. Wir versuchen, dafür zu sorgen, dass diese Cookies höchstens über einen Zeitraum von fünf Jahren nach ihrer Platzierung gespeichert werden.

Welche Cookies?

Die von uns platzierten Cookies können personenbezogene Daten enthalten. Wir verwenden die Informationen, die mithilfe von Cookies von uns oder Dritten gesammelt werden, für unterschiedliche Zwecke.

-          Funktionale Cookies werden für funktionale Zwecke verwendet. Wir sind bestrebt, Ihnen eine gut funktionierende und benutzerfreundliche Website zu bieten. Ohne diese Cookies kann die Website nicht (gut) funktionieren. Die Verwendung dieser Cookies ist für uns notwendig. Mit diesen Cookies verarbeiten wir im Prinzip keine personenbezogenen Daten, weil wir keine Daten damit sammeln, die auf individuelle Personen zurückzuführen sind,

-          Analyse-Cookies werden für Analysezwecke verwendet. Wir verwenden Google Analytics. Wir verwenden diese Cookies, um einen Einblick darin zu erhalten, wie Sie unsere Website nutzen. Mithilfe dieser Cookies können wir unter anderem feststellen, welche Teile unserer Website nicht funktionieren und wie effektiv die Werbeanzeigen auf unserer Website sind. Beispiele für Informationen, die wir sammeln sind: die von Ihnen besuchten Websites, welche Seiten Sie vor dem Besuch unserer Website besuchen und welche im Anschluss, welche Plattform Sie benutzen, Ihr Datums- und Zeitstempel und die E-Mails, die Sie geöffnet haben und anlässlich welcher E-Mail Sie aktiv geworden sind. Analyse-Cookies verwenden wir für unsere Online-Werbekampagnen, um einen Einblick darin zu erhalten, wie Sie unsere Website nutzen, nachdem eine Online-Werbung gezeigt wurde, einschließlich der Anzeigen, die auf Websites Dritter gezeigt wurden.
Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie unter        
https://www.google.com/intl/de_ALL/analytics/learn/privacy.html

 

-          Tracking-Cookies werden verwendet, um Sie auf anderen Websites zu erkennen. Hierzu verwenden wir Google AdWords. Hierdurch können wir Sie sowohl auf unserer, als auch auf anderen Websites mit maßgeschneiderter Werbung versorgen. Dies wird auch „Retargeting“ genannt und basiert auf Ihrem Surfverhalten.               

Wir verwenden ausschließlich (Analyse- und Tracking-)Cookies, mit denen persönliche Informationen gesammelt werden, wenn Sie Ihre Zustimmung erteilt haben. Hierzu wird eine Cookie-Meldung auf unserer Website angezeigt.

 

Cookies löschen

Wenn Sie nicht möchten, dass Websites Cookies auf Ihrem Gerät platzieren, können Sie die Platzierung von Cookies durch die Anpassung Ihrer Browser-Einstellungen blockieren (ziehen Sie diesbezüglich die Hilfefunktion Ihres Browsers zurate). Bitte beachten Sie, dass unsere Website dann gegebenenfalls nicht optimal funktionieren kann.